Warum Gewerkschaft?

Gewerkschaften sind die wichtigste Interessensvertretung werktätiger Menschen.
Fast alle sozialen Errungenschaften unseres Wohlfahrtsstaates sind aus Gewerkschaftsaktivitäten entstanden.

Ohne Gewerkschaften gäbe es vieles nicht, was uns heute selbstverständlich erscheint:

  • Kranken-, Pensions- und Arbeitslosenversicherung
  • Entgeltfortzahlung im Krankenstand
  • 40-Stunden-Woche (durch unseren BAGS-Kollektivvertrag seit 2008 nur noch 38, ab 1.1.2022 nur noch 37!)
  • Maximal 10 Arbeitsstunden pro Tag
  • Wochenruhe (meistens sind das die Wochenenden)
  • 5 Wochen bezahlter Urlaub (und mehr: durch Kollektivvertrag und Betriebsvereinbarung)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zuschläge für Überstunden, Sonntags-, Feiertags- und Nachtstunden
  • Absicherung der Löhne und regelmäßige Erhöhung durch Kollektivvertrag

Das alles und vieles mehr ist nur gesichert, wenn wir starke Gewerkschaften haben und sie durch unsere Mitgliedschaft unterstützen!

Bist du noch nicht Mitglied? Lade dir das Beitrittsformular herunter, und bringe es ausgefüllt deinem Betriebsrat!

GPA Beitrittsformular